Sommer, Frauen und Röcke gehören einfach zusammen

1 Shares

Es ist wirklich wahr. Sonne, Hitze, Wind in den Haaren, langer Rock oder Kleid und das Gefühl, dass wir die Welt erobern können. Diese Vorstellung hält besonders mich am Leben ganzen Februar und März. Die Vorstellung, dass, wenn ich mit bloßen Füßen herauskommen werde, wenn ich mit Tau am frühen Morgen Gras läuft an, würde ich noch warm sein, auch wenn der Schlag und den Sturm in der Nähe kommt.

Trug Sie Prinzessin Kleider, wenn Sie ein kleines Mädchen waren? Dann wissen Sie genau, über welches Gefühl rede ich. Eine Prinzessin zu sein, kann in einem langen Kleid nur sein oder Rock. Ein Königin zu sein bedeutet, dass Sie wählen können. Rock schmalen, kreisförmig, in A, mini, midi, Knie, Knöchel-long oder auf den Boden. Nach jeder Version im heißen Sommer schauen, wird immer die richtige Wahl.

Was diktiert uns Mode-Trends? Wir sind in einer Zeit, wenn gibt es wirklich breite Palette von Möglichkeiten. Im Rückkehr zur 70-ten Jahre bietet Röcke geschnitten in A.  80-en Jahre erkennen Klassik Mode – die schmale Schnitte (dh. Bleistiftrock ) und Allgemeinen Länge unterhalb des Knies Rock. Typisch für diese Zeit sind plissierte Röcke und Röcke mit gekräuselten und auch Umgriff. Lange Röcke – auf den Boden – wieder erinnert an die Jahre der 60er Jahre und der Hippie-Ära.

Wechselmaterialien und Mustern. Streifen, klassische Quadrate (dh. Gingham) sind wirklich überall sichtbar. Blumen sind im Sommer fest angestellt. Sarong mit seinem typischen Schnitt – kürzer vorn und hinten länger. Schönes Fraues Röckegeschnitt sind kreisförmig, die sich von den sehr einfachen glatten Versionen, bis der Chiffon gefunden werden kann.

Es ist wirklich viel zu wählen. Machen Sie Ihre Sommerstimmung mit Rock Jetzt schon jetzt ist die Möglichkeit, wie in den Wirbel Beginn der Sommersaison zu springen. Warum also nicht so nah an einem so schönen Sommer weiblichen Stil stehen?

1 Shares

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.